Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.08.2007

Vielfältig und individuell

Humax präsentiert pünktlich zur IFA zwei neue Receiver für die Satellitenplattform Entavio. Mit dem "Blu-Fox S" hat Humax bereits einen Entavio-Receiver auf den Markt, die neuen sollen die Produktpalette nun um ein Mittel- und High-End-Klasse-Modell ergänzen. Der "Blu-Fox CI" ist dank einer zusätzlichen CI-Schnittstelle laut Hersteller für alle "zukünftigen Entwicklungen sowie aktuellen Gegebenheiten geeignet".

Im "iCord entavio" ist ein HDTV-Festplattenreceiver mit einer 250 großen Festplatte integriert. So ermöglicht das Gerät das Aufzeichnen von bis zu vier HDTV-Sendungen, während zeitgleich ein weiteres HD-Programm gesehen werden kann. Die Preise standen bis Redaktionsschluss noch nicht fest. MF

Info: www.humax-digital.de