Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.11.1975

Vierfache Leistung ohne Mehrkosten

STUTTGART - Kommen bessere Zeiten für DFÜ-Anwender? Auf der technischen Seite (Datenübertragungseinrichtungen und Leitungen) tut sieh immerhin einiges: Die vierfache Leistung herkömmlicher Telefon-Doppelkabel (2400 Gespräche gleichzeitig) wird mit einer Neuentwicklung der Siemens AG, München, und der SEL Standard Electrik Lorenz AG, Stuttgart, erreicht. Mit diesem Doppelkabel - ein Kabel für jede Gesprächsrichtung - können bis zu 10 800 Gespräche oder sechs Fernsehprogramme parallel übermittelt werden, wie ein von der Deutschen Bundespost auf einer 55 km langen Versuchsstrecke der Telefonlinie München-Stuttgart durchgeführter Test ergeben hat.

Sechs der neuen Doppelkabel sind auf der Versuchsstrecke zu einem armdicken Strang zusammengefaßt, so daß insgesamt rund 66 000 Gespräche simultan abgewickelt werden können. Ein Kilometer des Kabels kostet mit 12 000 Mark dabei nicht einmal mehr als die bisherigen Leitungen.

Wie der Leiter der Abteilung Trägerfrequenz der SEL, Dr. Richard Rabe, erklärte, ist die Verbesserung der Leistung vor allem auf Verstärker zurückzuführen, die in Abständen von 1,5 Kilometern eingebaut werden. Von Vertretern der DBP war zu hören, daß das neue Kabel bereits im nächsten Jahr zum praktischen Einsatz kommen soll, wovon letztlich über den Preis vielleicht auch DFÜ-Anwender profitieren werden. de