Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.09.1976 - 

Teleprint VT 5500 - Fenster zur Steuerrechtsdatenbank

Viertes Datev-Terminal

NÜRNBERG - Nach Triumph-Adler, Olivetti und Logabax kann nun auch die Teleprint GmbH, Frankfurt, ein Terminal mit Datev-Empfehlung anbieten: Das Bildschirmgerät VT 5500 (Kaufpreis 12 000 Mark, Monatsmiete 200 Mark) ermöglicht im Dialog den Direkt-Zugriff auf die Steuerrechtsdatenbank des Nürnberger Rechenzentrums der Datenverarbeitungsorganisation des steuerberatenden Berufes in der Bundesrepublik eG. Nach Teleprint-Angaben eignet sich das Bildschirmgerät für Kanzleien, bei denen die Beratungstätigkeit im Vordergrund steht und weniger die Abwicklung der Buchhaltung für Klienten. Für sie ist, so wird argumentiert, die Anschaffung eines kompletten MDT-Systems, wie es die zuerst genannten Hersteller anbieten, eine zu große Investition.

Das Teleprint-Terminal wurde nach Datev-Auflagen so modifiziert, daß es mit der IBM-Basis-Software und den von den Nürnbergern entwickelten Steuerprogrammen zusammenarbeiten kann. Für den Ausdruck des Outputs ist der Anschluß des Mannesmann-Nadel-Druckers 80/77 (7 x 7 Matrix) vorgesehen, der eine Druckgeschwindigkeit von 200 Zeichen pro Sekunde erreicht.

Weitere Einsatzmöglichkeiten sieht Teleprint bei Kanzleien als Stand-By-Gerät zu druckenden Terminals. Denn der Bildschirm kann aber einen Umschalter an die vorhandenen Übertragungseinheiten der Bundespost angeschlossen werden. ob

Informationen: Teleprint GmbH, Frankfurter Allee 1-3, 6236 Eschborn/Taunus