Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.11.1996 - 

Projekt soll mittelständische Firmen fördern

Virtuelles Softwarehaus in Berlin-Brandenburg

Gemeinsam mit Partnern aus der Region wie der PSI AG, der Condat GmbH sowie dem Fraunhofer-Institut für Software- und Systemtechnik wolle der Verein künftig kleinen und mittleren Firmen, die mit ihrem "stark spezialisierten Profil nur schwer an größere Aufträge herankommen", die Zusammenarbeit über das Internet ermöglichen, erklärte Pedro Schäfer, Vorstandschef des 1993 gegründeten SIBB, auf einer Pressekonferenz in Berlin. Über die elektronische Plattform könnten sich die Unternehmen unabhängig von ihrem Standort mit ihrem Leistungsangebot präsentieren, nach Partnern suchen, Informationen über neue IT-Lösungen sowie Ausschreibungen zu Projekten einholen.

Geplant ist auch die Einrichtung eines "virtuellen Arbeitsraumes", der Services wie Videoconferencing anbieten soll. Das von der Technologiestiftung Innovationszentrum Berlin mit etwa 550000 Mark geförderte Vorhaben, von dem man sich eine Stärkung des IT-Standorts Berlin-Brandenburg verspricht, soll etwa Ende nächsten Jahres abgeschlossen sein. Nähere Informationen sind erhältlich unter www.softwarehaus-bb.de.