Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.11.1999 - 

Prilissa als Weihnachtsgeschenk

Virus formatiert Festplatten

MÜNCHEN (CW) - Eine böse Überraschung könnte sich am Weihnachtsabend ereignen: Ein neuer PC-Virus mit der Bezeichnung "Prilissa" erwacht am 24. Dezember zum Leben und kann die Festplatte des Rechners neu formatieren.

Bei dem Erreger handelt es sich um eine Kombination aus den Viren "Melissa" und "PRI". Prilissa nutzt ein Sicherheitsloch in den E-Mail-Clients "Outlook" und "Outlook Express" von Microsoft und verschickt sich selbständig an die ersten 50 im Adreßbuch gespeicherten Empfänger. Ebenso wie der berühmt-berüchtigte Windows-Virus Melissa hängt sich Prilissa an eine E-Mail und aktiviert sich, sobald die Nachricht geöffnet wird. Im Textfeld der E-Mail erscheint die Nachricht: "This document is very important and you''ve GOT to read this!!"