Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.06.1985 - 

Tabellenkalulationsprogramm

Visicalc scheitert am Wettbewerb

Die Lotus Development Corp., Cambridge/Massachusetts, hat das jüngst übernommene Tabellenkalulationsprogramm Visicalc vom Markt zurückgezogen.

Das Programm, das Ende 1979 von der Software Arts Inc., Wellesley/Massachusetts, für den Apple-Mikro II entwickelt wurde, war Wegbereiter für die zunehmende Bedeutung der Mikrocomputer im Geschäftsleben. In den vergangenen fünf Jahren verkaufte sich Visicalc rund 600 000 mal. Noch 1982 war es das einzige Spreadsheet für den IBM-Mikro-PC. Als jedoch das umfangreichere Lotus-Programm 1-2-3 auf den Markt kam, sank die Nachfrage nach Visicalc.

Foto: Public Domain

Im April dieses Jahres hatte Lotus das konkurrierende Softwarehaus übernommen und somit die Verkaufsrechte für Visicalc erworben. (CW)