Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

14.06.2006

Visitenkarten schnell gescannt

In sechs Sekunden soll der "Mini-USB-Visitenkartenscanner" (11 x 7 x 3 cm) von Targus eine komplette Visitenkarte eingelesen haben. Dies geschieht mit einer Auflösung von 600 x 1.200 dpi. Per USB überträgt das Gerät alle Kontaktdaten an die Texterkennungssoftware "Presto BizCard", die automatisch einen Kontakteintrag für Programme wie zum Beispiel Microsoft Outlook, Microsoft Outlook Express, Symantec Act oder Lotus Organizer. Per Knopfdruck können die Daten auch mit PDAs und Smartphones synchronisiert werden. Der Visitenkartenscanner ist ab sofort für 150 Euro (UVP) erhältlich. BB

Info: www.targus.com