Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.


04.02.1994

Vive la France in Adlershof

BERLIN (CW) - Eine integrierte Landschaft aus Wirtschaft und Wissenschaft - das ist das Ziel des Teleport Berlin-Adlershof. Ueber 140 technologieorientierte Unternehmen sowie Forschungsgesellschaften und Institute praegen derzeit den Standort. Demnaechst werden nicht nur bundesdeutsche Einrichtungen interdisziplinaeres Arbeiten, Handel und Dienstleistung ermoeglichen: Vor kurzem wurde ein deutsch-franzoesisches Buero eroeffnet, das Unternehmen bei ihrer Ansiedlung in Adlershof beraten und unterstuetzen soll. Umgekehrt soll deutschen Firmen die franzoesische Wissenschaft schmackhaft gemacht und ein dortiges Engagement unterstuetzt werden. Traeger des Bueros sind die Association Franco-Allemand pour la Science et Technologie (AFAST) und deren Schwester, die Deutsch-Franzoesische Gesellschaft fuer Wissenschaft und Technologie (DFGWT) sowie die Entwicklungsgesellschaft Adlershof mbH (EGA). Auf dem zweitaegigen Kolloquium anlaesslich der Bueroeroeffnung konnten zahlreiche Kontakte zwischen franzoesischen und deutschen Unternehmen geknuepft werden.