Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.07.2008

Vivendi erhöht Umsatz 2Q und bekräftigt Gewinnprognose 2008

PARIS (Dow Jones)--Der französische Medien- und Telekomkonzern Vivendi SA hat im zweiten Quartal dank der Akquisition von Neuf Cegetel den Umsatz um 15% erhöht und den Gewinnausblick 2008 bestätigt. Der Umsatz für die drei Monate per Ende Juni erreichte nach Angaben von Vivendi 5,99 (5,2) Mrd EUR. Anaysten hatten bei dem Konzern mit Sitz in Paris mit einem Erlös von 6,1 Mrd EUR gerechnet.

PARIS (Dow Jones)--Der französische Medien- und Telekomkonzern Vivendi SA hat im zweiten Quartal dank der Akquisition von Neuf Cegetel den Umsatz um 15% erhöht und den Gewinnausblick 2008 bestätigt. Der Umsatz für die drei Monate per Ende Juni erreichte nach Angaben von Vivendi 5,99 (5,2) Mrd EUR. Anaysten hatten bei dem Konzern mit Sitz in Paris mit einem Erlös von 6,1 Mrd EUR gerechnet.

Im laufenden Jahr will Vivendi nach wie vor ein bereinigtes Gewinnwachstum, ohne die Zukäufe von Neuf Cegetel und Activision, in Höhe des Vorjahres von 8,3% erreichen. Zu Vivendi gehören unter anderem das Plattenlabel Universal Music Group und der Fernsehsender Canal Plus. Zudem sind die Franzosen an den Telekommunikationsunternehmen SFR und Maroc Telecom beteiligt.

Seit Jahresanfang hat die Vivendi-Aktie rund 14% ihres Wertes eingebüßt, sich damit aber besser präsentiert als der Branchenindex. Vivendi schlossen am Donnerstag mit einem Plus von 2,3% auf 26,98 EUR.

Webseite: http://www.vivendi.com -Von Jethro Mullen, Dow Jones Newswires, +49 (0) 69 29 725 108, unternehmen.de@dowjones.com DJG/cbr/nas

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.