Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

20.07.2009

Vivendi unterbricht Verhandlungen mit Mobilfunkunternehmen Zain

PARIS (Dow Jones)--Die Übernahme des Afrikageschäfts des kuwaitischen Mobilfunkanbieters Zain durch Vivendi droht zu scheitern. Der französische Medien- und Telekommunikationskonzern habe die üblichen Kriterien zur Prüfung der Profitabilität und Finanzdisziplin für Investitionen in Emerging Markets angewendet. Daraufhin sei er zu dem Schluss gekommen, dass eine Unterbrechung der Verhandlungen im besten Interesse der Aktionäre sei, teilte die in Paris ansässige Vivendi SA am Montag mit.

PARIS (Dow Jones)--Die Übernahme des Afrikageschäfts des kuwaitischen Mobilfunkanbieters Zain durch Vivendi droht zu scheitern. Der französische Medien- und Telekommunikationskonzern habe die üblichen Kriterien zur Prüfung der Profitabilität und Finanzdisziplin für Investitionen in Emerging Markets angewendet. Daraufhin sei er zu dem Schluss gekommen, dass eine Unterbrechung der Verhandlungen im besten Interesse der Aktionäre sei, teilte die in Paris ansässige Vivendi SA am Montag mit.

Vivendi hatte Anfang Juli Interesse am Afrikageschäft von Zain bekundet. Analysten bezifferten den Wert des Afrika-Geschäfts des kuwaitischen Mobilfunkanbieters damals auf bis zu 10 Mrd USD.

Zain, die offiziell unter dem Namen Mobile Telecommunications Co firmiert, ist nach eigenen Angaben in 23 Ländern Afrikas und des Nahen Ostens vertreten. Zurzeit zähle das Unternehmen 64,7 Millionen Kunden.

Webseiten: www.vivendi.com www.zain.com DJG/has/bam Besuchen Sie auch unsere Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.