Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.02.2009

Vodafone gründet Mobilfunk-Joint-Venture in Australien

CANBERRA (Dow Jones)--Die beiden Telekomkonzerne Vodafone Ltd und Hutchison Whampoa Ltd werden ihre australischen Mobilfunkgeschäfte in einem Joint Venture zusammenschließen. Das paritätisch gehaltene Gemeinschaftsunternehmen soll nach Angaben vom Montag VHA Pty Ltd heißen.

CANBERRA (Dow Jones)--Die beiden Telekomkonzerne Vodafone Ltd und Hutchison Whampoa Ltd werden ihre australischen Mobilfunkgeschäfte in einem Joint Venture zusammenschließen. Das paritätisch gehaltene Gemeinschaftsunternehmen soll nach Angaben vom Montag VHA Pty Ltd heißen.

Vittorio Colao, CEO von Vodafone, sagte, von dieser Transaktion werden die Kunden in Australien profitieren. Durch die Kooperation werde ein Unternehmen entstehen, dass die notwendige Größe habe, um dem scharfen Wettbewerb auf dem Handymarkt standzuhalten, so der Manager. Nach Einschätzung von Nick Read, Chairman des gegründeten Gemeinschaftsunternehmens, dürfte die Kooperation zu positiven Skaleneffekten und somit zu sinkenden Kosten führen.

Der aktuelle CEO von Hutchison Australia, Nigel Dews, sagte, das Gemeinschaftsunternehmen werde einen Marktanteil von 25% bis 27% haben. Dews soll auch VHA Pty Ltd vorsitzen.

Analysten beurteilen die Nachricht von der Kooperation des dritt- und des viertgrößten australischen Mobilfunkunternehmens positiv: Paul Budde, unabhängiger Mobilfunkanalyst, bezeichnete das Joint Venture als "großen Schritt nach vorne".

Webseiten: http://www.vodafone.com http://www.hutchison-whampoa.com -Von Rachel Pannett, Dow Jones Newswires; +49 - (0)69 297 25 111; unternehmen.de@dowjones.com (Jeffrey Ng in Hong Kong hat zu diesem Artikel beigetragen.) DJG/DJN/ncs/bam Besuchen Sie unsere neue Webseite http://www.dowjones.de

Copyright (c) 2009 Dow Jones & Company, Inc.