Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.07.2007

Vodafone: Keine Pläne für Offerte für Verizon ... (zwei)

Der Aktienkurs von Verizon Communications hatte an der Börse in New York deutlich von der Meldung profitiert und vorbörslich um knapp 9% auf 45,50 USD zugelegt. Nach dem Dementi schmolz das Plus auf 1,3% zusammen. Mit ihrem US-Partner betreibt Vodafone den US-Mobilfunkbetreiber Verizon Wireless, an dem das britische Unternehmen 45% hält.

Der Aktienkurs von Verizon Communications hatte an der Börse in New York deutlich von der Meldung profitiert und vorbörslich um knapp 9% auf 45,50 USD zugelegt. Nach dem Dementi schmolz das Plus auf 1,3% zusammen. Mit ihrem US-Partner betreibt Vodafone den US-Mobilfunkbetreiber Verizon Wireless, an dem das britische Unternehmen 45% hält.

Wie die "FT" unter Berufung auf Finanzkreise berichtet, habe Vodafone mehrere Überlegungen durchgespielt. Anlass sei die Prüfung einer Put-Option, die das Unternehmen auf Teile ihrer Beteiligung an Verizon Wireless hält, gewesen. Nach dieser wäre es Vodafone möglich, bis zu 20 Mrd USD aus Verizon zu ziehen und an ihre Aktionäre auszuschütten.

So soll Vodafone verschiedene Möglichkeiten der Transaktionstruktur ausgelotet haben. Eine wäre der Kauf der gesamten Verizon Communications gewesen mit einem anschließenden Weiterverkauf des Festnetzgeschäfts an ein Private-Equity-Konsortium.

Eine Übernahme von Verizon Communications würde ein Unternehmen mit einer Kapitalisierung von 300 Mrd USD schaffen - größer als AT&T, welches derzeit das größte Telekommunikationsunternehmen in den USA ist.

Webseite: http://ftalphaville.ft.com

DJG/DJN/nas/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.