Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.11.2008

Vodafone prüft Kauf von Kabel Deutschland - Handelsblatt

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Vodafone Group plc prüft einem Zeitungsbericht zufolge den Kauf der Kabel Deutschland GmbH (KDG). Das im britischen Newbury ansässige Telekommunikationsunternehmen lasse derzeit den Wert sowie eine mögliche Finanzierung des Kabelfernsehanbieters durchrechnen, berichtet das "Handelsblatt" (HB - Freitagausgabe) unter Berufung auf Unternehmenskreise.

DÜSSELDORF (Dow Jones)--Die Vodafone Group plc prüft einem Zeitungsbericht zufolge den Kauf der Kabel Deutschland GmbH (KDG). Das im britischen Newbury ansässige Telekommunikationsunternehmen lasse derzeit den Wert sowie eine mögliche Finanzierung des Kabelfernsehanbieters durchrechnen, berichtet das "Handelsblatt" (HB - Freitagausgabe) unter Berufung auf Unternehmenskreise.

Vodafone wollte sich nach Angaben des "HB" nicht zu dem Thema äußern. "Wir schauen uns ständig den kompletten Markt an", sagte ein Sprecher des Unternehmens. Kabel Deutschland war am Freitagmorgen für eine Stellungnahme zu dem Bericht nicht zu erreichen.

Kabel Deutschland befindet sich im Besitz des Finanzinvestors Providence Equity Partners. Nach Informationen des "HB" ist die Beteiligungsgesellschaft zu einem Verkauf bereit, sollte der Preis stimmen. Der Investor wolle aus einem möglichen Verkauf mehr als das zehnfache des EBITDA erzielen, so die Zeitung.

Der Kabelnetzbetreiber hatte am Mittwoch seine Zweitquartalszahlen 2008/09 vorgelegt. Dabei wies das in Unterföhring bei München ansässige Unternehmen ein bereinigtes Ergebnis vor Zinsen, Steuern und Abschreibungen (EBITDA) von 142,9 Mio EUR (+29,1%) aus.

Webseiten: http://www.handelsblatt.com http://www.kabeldeutschland.de DJG/ncs/brb

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.