Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.10.1984

Voest baut auf Elektronik und Fertigungssysteme

WIEN (apa) - Einen Auftragsstand von einer Milliarde Schilling hat nach eigenen Angaben die Voest Alpine für flexible Fertigungssysteme in den Büchern. Bei diesem neuen Produkt handelt es sich um Kombinationen von Werkzeugmaschinen und Robotern sowie den dazugehörigen Transport- und Montageverbindungen.

Ein zweiter Bereich ist die Elektronik, wo Voest Generaldirektor Heribert Apfalter bis 1988 eine Ausweitung der Arbeitsplätze von 700 auf 2000 erwartet. Wie Apfalter vor Journalisten erklärte, sind für den Ausbau dieses neuen Zweiges bereits Investitionen für den Zeitraum 1985 bis 1987 beschlossen.