Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.02.2008

Volkswagen erhöht Scania-Anteil auf rund 38% der Stimmrechte

WOLFSBURG (Dow Jones)--Die Volkswagen AG hat ihren Anteil an dem schwedischen Nutzfahrzeughersteller Scania leicht aufgestockt. Das Unternehmen halte nun 20,89% an der Scania AB, teilte der Wolfsburger Automobilhersteller am Montag mit. Dies entspreche einem Stimmrechtsanteil von 37,98%.

WOLFSBURG (Dow Jones)--Die Volkswagen AG hat ihren Anteil an dem schwedischen Nutzfahrzeughersteller Scania leicht aufgestockt. Das Unternehmen halte nun 20,89% an der Scania AB, teilte der Wolfsburger Automobilhersteller am Montag mit. Dies entspreche einem Stimmrechtsanteil von 37,98%.

Ende März 2007 lag der Scania-Anteil von Volkswagen bei 20,3%. Dies entsprach einem Stimmrechtsanteil von 36,4%.

Der Anteilsbesitz an der MAN AG liege unverändert bei 29,9%, teilte VW weiter mit.

Webseite: http://www.volkswagenag.com - Von Christoph Baeuchle, Dow Jones Newswires, +49 (0)711 2287 412, christoph.baeuchle@dowjones.com DJG/cba/brb

Copyright (c) 2008 Dow Jones & Company, Inc.