Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

11.11.1983 - 

Neue Lösung für die japanische Lebensmittelbranche:

Vollautomatisierter Laden im Versuch

YOKOHAMA (CWlN) - Seiyu Stores, die drittgrößte japanische Supermarktkette, richtete versuchsweise ein Lebensmittelgeschäft ein, das in allen Bereichen elektronisch überwacht wird. Diesem Kontrollsystem liegt eine sogenannte Computer-Aided-Sales-and-Services-(CASS-)Technologie zugrunde.

Ein- und Ausladen sowie Lagerung der Produkte laufen vollautomatisch ab und werden von Robotern kontrolliert. Das in einem anderen Geschäft installierte Gesamtüberwachungssystem sorgt dafür, daß Licht Kühlung die sterile Küche sowie Roboter und Transportbänder ordnungsgemäß funktionieren. Auch Sicherheitsvorkehrungen werden auf diese Weise überprüft. Die Kommunikation zwischen dem Hauptrechner und dem eigentlichen Kontrollsystem erfolgt über Glasfaser. Das Geschäft verfügt ferner über einen "Information Salon" wo Besucher sich in Wort und Bild über neueste Kochrezepte informieren können.