Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.07.1993

Vom Urmenschen bis zur Welt der Technik Langenscheidt vermarktet neue Multimedia-Software

MUENCHEN (CW) - Unter dem Stichwort "Multimedia" wird der Langenscheidt-Verlag die Softwarereihe "Infowelt" der Intercomputer Verlags GmbH (IC) in Deutschland und in der Schweiz vermarkten. Im Juli dieses Jahres unterzeichneten die beiden Verlagshaeuser ein entsprechendes Abkommen.

Die IC ist eine 100prozentige Tochtergesellschaft der Intercomputer und Software AG, die ihren Sitz im schweizerischen Zug hat. Bis zum Endes dieses Jahres soll ihre Infowelt-Reihe 18 Multimedia-Programme umfassen, die Allgemeinwissen vermitteln.

Die ersten vier sind bereits erhaeltlich: "Welt der Pharaonen", "Welt der Chemie", "Der Urmensch" und "Welt der Tiere". Fuer die kommenden Monate sind ausserdem "Fussball-Bundesliga 1963 bis 1993", "Welt der Sterne", "Welt des Automobils" und "Welt der Technik" angekuendigt.

Die Entscheidung zur Zusammenarbeit sei aufgrund der "Praesenz von Langenscheidt in den entsprechenden Handelskanaelen" gefallen. Die Produkte sollen ausschliesslich von Langenscheidt an den Buchhandel, an die Warenhaeuser und den PC-Handel ausgeliefert werden.

Waehrend die genannten Programme auf Disketten erhaeltlich sind und auf DOS-PCs laufen, kommt "Concerto, die Welt des sinfonischen Orchesters" auf einer CD-ROM auf den Markt. Es laeuft unter einer Windows-Oberflaeche und benoetigt neben einem CD-ROM-Laufwerk eine Soundkarte.

Die Preise fuer die Produkte liegen zwischen rund 70 Mark und 160 Mark.