Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.03.1988 - 

Kulkoni:

Vom Wollimporteur zum High-Tech-Systemhaus

Vor über 100 Jahren importierte das Haus Kulkoni vor allem Wolle, inzvrischen hat es sich auf den Import von Computern spezialisiert. Neu ist der grafikorientierte PAGEmaster, ein DTP-System von Advanced Vision Research, Kalifornien.

Das System besteht aus der menügesteuerten Scannersoftware MegaScan, dem Flachbettscanner AVR 302 und dem Megabuffer - einer 1,3-MB-Speicherkarte. Der Doppelseitenmonitor mit einem 20-Zoll-Bildschirm ist von Verticom. Neun Sekunden benötigt das System, um eine A4-Vorlage mit 32 Graustufen einzulesen. Zur Software gehört ein Zeichenprogramm und 30 weitere Funktionen für Grafik- und Bildmanipulation. Das Textprogramm und 23 mitgelieferte Fonts ermöglichen komplette Seitenlayouts. Außerdem hat PAGEmaster Schnittstellen zu Aldus Pagemaker und Ventura Publisher.

Ferner transportiert Kulkoni optische Disksysteme in die Leine-Stadt. Das von Optotech entwickelte System"PC-Laser-Databank" enthält das Laufwerk, die optischen Platten, den Controller und die notwendige Software. Das 5 1/4-Zoll-System bietet ein Speicherkapazität von 400 MB und wird wie herkömmliche Plattensysteme benutzt. Die von Optotech gelieferte Software bietet Kulkoni zufolge eine vollständige Transparenz zu PC-DOS und MS-DOS.

Informationen: Kulkonl, Kohlhökerstr. 19,

2800 Bremen 1.

Halle 6, Stand A 56