Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.07.2000

Von Cobol zu EJB

MÜNCHEN (CW) - Mit Version 3.1 der Windows-basierten Entwicklungsumgebung "Netexpress" bietet die Firma Merant die Möglichkeit, Cobol-Anwendungen oder Teile von ihnen in Enterprise-Javabeans-Komponenten umzuwandeln. Netexpress, das Teil der Lösung "Egility" für die Legacy-Integration ist, konvertiert laut Hersteller automatisch Datentypen zwischen Cobol und Java und ermöglicht den Zugriff von Java- und EJB-Anwendungen auf Cobol-Programme und -Objektklassen. Auch lassen sich laut Hersteller kombinierte Klassen erstellen, die sowohl EJB als auch COM-Komponenten unterstützen.