Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.07.1987

Von der Börse träumt der Geschäftsführer der EGS GmbH, Wolfgang Reza. Das jetzt zehn Jahre alte Trierer Bürokommunikationsunternehmen, das seine Geschäftszahlen bislang nicht publiziert, peilt nach Angaben seines Chefs "mittelfristig die Umsatzgrenze von

Von der Börse träumt der Geschäftsführer der EGS GmbH, Wolfgang Reza. Das jetzt zehn Jahre alte Trierer Bürokommunikationsunternehmen, das seine Geschäftszahlen bislang nicht publiziert, peilt nach Angaben seines Chefs "mittelfristig die Umsatzgrenze von 100 Millionen" an - und eben den Gang auf den Kapitalmarkt als AG. Das dafür nötige Renommée glaubt Reza bereits erworben zu haben - schließlich habe schon das Bundeskanzleramt bei ihm gekauft.