Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

15.03.2002 - 

Vitria Technology

Von EDI nach XML integrieren

Branchenspezifische Lösungen für die unternehmensübergreifende Integration von Anwendungen und Geschäftsprozessen (Enterprise Application Integration = EAI) bilden den diesjährigen Messeschwerpunkt bei Vitria Technology.

Die vom Hersteller als "Collaboration Center Applications" bezeichneten Middleware-Pakete sollen es ermöglichen, bisherige EDI-Datenaustauschformate mit Hilfe der Value Chain Markup Language (VCML) in XML-konforme Gegenstücke zu migrieren. Dadurch soll sich die Einbindung von Unternehmensanwendungen in Lieferketten erleichtern lassen. Konkret präsentiert Vitria auf dem Stand von Sun Microsystems Anwendungsszenarien für die Fertigungs- und TK-Industrie sowie Finanzdienstleister. (as)

Informationen: Vitria Technology, Eurohaus, Lyoner Straße 26, 60528 Frankfurt am Main, Tel.: 069/ 677 334 08, Fax: 069/ 677 333 55,

Halle 1, Stand 8a2