Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.04.1982 - 

RCO Terminal Systeme GmbH:

Von Low-Cost bis Multi-Terminal

HANNOVER (pi) - Bestens gerüstet zu sein glaubt die RCO Terminal Systeme GmbH für den Ansturm von Textverarbeitungs-Suchenden. Zwei Produktergänzungen rundeten das Angebot ab.

Die Reihe der Textsysteme wurde sowohl nach unten mit einem Low-Cost-System als auch nach oben mit einem erweiterten Multi-Terminalsystem ergänzt. Beide Produktergänzungen sind RCO zufolge mit unterschiedlichen Speichermedien ausgerüstet. Die angeschlossenen Schreibraddrucker liefern auch Proportionalschrift. Die Low-Cost-Systeme sind mit zwei Diskettenlaufwerken und einem Drucker ausgestattet. Die Plattensysteme sind ausbaufähig zu Multiterminalanlagen. Verschiedene Peripherie kann an die Textsysteme angeschlossen werden, wie Lochstreifenstanzer für Telexausgaben, Teletextanschluß, Einlesegeräte zur Datenerfassung und Handschriftenleser. Zudem können über einen kleinen Konzentrator elektrische Schreibmaschinen als Eingabestationen für das Textsystem angeschlossen werden. Die Programmierung: Basic, Cobol, Pascal und Fortran.

Informationen: RCO Terminal Systeme GmbH, Postfach 85, 6140 Bensheim.

CeBIT West (Halle 18), Stand 1900.

_AU: