Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.07.1992 - 

Aus 7000 Hotels schnell das richtige gefunden

Von Mitsubishi gesponserter Hotelführer für den PC hilft bei der Suche nach Unterkunft

10.07.1992

BÖBLINGEN (pi) - Berge von Telefonbüchern, Reiseführern und Landkarten zu wälzen, nur um ein Hotel zu finden - diese Zeiten sind vorbei. So jedenfalls verkauft die EHF Werbe- und Vertriebsgesellschaft mbH, Filderstadt, den von Mitsubishi gesponserten Hotelführer. Nur mit einem Hilfsmittel, dem PC, soll sich so das richtige Hotel für die Geschäftsreise finden lassen.

Rund 7000 deutsche Hotels - mittlerweile auch aus den neuen Bundesländern - , 2500 Restaurants und etwa 2000 Städteinformationen sind derzeit via Diskette erhältlich. Mit Suchbegriffen wie Zielort, Preisvorstellung und Sonderwünsche (Tagungsräume, Sportangebot Art des Hotels, Autobahn- , Bahnhofs oder Flughafennähe, behindertengerechte Einrichtung sowie Hotelsuche auch im Umkreis) kann der Anwender nach einer geeigneten Unterkunft suchen. Ist diese gefunden, bietet die Software die Möglichkeit, gleich auf dem PC eine Reservierungsanfrage zu erstellen. Diese kann entweder ausgedruckt oder in Verbindung mit einem Dr.-Neuhaus-Fax-Modem direkt aus dem PC an das gewünschte Hotel gefaxt werden. Ferner stehen derzeit 40 Stadtpläne sowie Umkreislandkarten zur Verfügung, die die Lage des Hotels ausweisen. Damit läßt sich auch eine grafische Anfahrtskizze ausdrucken.

Wertungen der Unterkünfte nimmt der Softwarehersteller Janisch KG, Filderstadt, in diesem Produkt nicht vor. Etwa sechsmal pro Jahr erhalten die Hotels den Angaben zufolge einen Erfassungsbogen, um etwa Änderungen anzugeben. Stichprobenweise erfolge auch eine Überprüfung der Daten. Der EHF-Hotelführer ist in Turbo-Pascal geschrieben und kostet rund 90 Mark. Im Vierteljahres-Abo, das laufend aktualisierte Upgrades umfaßt, liegt der Preis bei zirka 60 Mark. Außerdem offeriert der Anbieter für etwa 800 Mark ein Paket, das aus der Dr.-Neuhaus-Faxkarte "Mini" plus einem Jahresabo der Hoteldatenbank besteht. Das Produkt läuft auf einem MS-DOS-PC mit 640 KB RAM, eine Festplatte ist nicht erforderlich.