Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.03.1997

Von Telefon zu Telefon via Internet

NEW YORK (pi) - Der US-amerikanische Call Back Operator USA Global Link Inc. aus Fairfield in Iowa will auf einem Treffen von Telefongesellschaften in Genua für Furore sorgen: Das Unternehmen möchte dort unter dem Namen "Global Internetwork" einen weltweit ersten globalen Telefon-zu-Telefon-Service via Internet ankündigen.

Wie das "Wall Street Journal" berichtet, plant Global Link, den Service binnen der nächsten drei Monate in rund 35 Ländern anzubieten. Die Entwicklungen von Global Link würden "einen starken Einfluß auf den hart umkämpften 80-Millarden-Dollar-Telefonmarkt haben", mutmaßt das Wirtschaftsblatt weiter.

Zum Verdruß der PC-Hersteller sollen die Anwender beim Internet-Telephoning aber ganz ohne Computer auskommen: Der Clou an der Lösung sei, daß sich Anwender mit einem einfachen Tonwahltelefon in das Internet einwählen könnten. Die analogen Signale würden dafür zunächst digitalisiert und dann über das Internet versendet. An der Empfängerseite würden die Signale retransformiert und könnten dort von einem normalen Telefon empfangen werden, berichtet das amerikanische Wirtschaftsblatt weiter.