Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.02.2006 - 

CW-Wert

Vor oder hinter der Dame?

Wir sind ja eine Branche der wichtigen Menschen.

Very important persons treffen da ständig andere bedeutende Zeitgenossen.

Wer nun meint, ja klar, das ist so und das ist auch ganz normal und der Umgang der VIPs untereinander lässig und easy, der irrt. Denn tref-

fen will gelernt sein. Miteinander umgehen erst recht.

Mal ein kleiner Test: Sie (Mann) treffen sich für ein Geschäftsessen mit einer Frau in einem piekfeinen Restaurant. Gerade noch wissen Sie, dass man(n) der Dame die Tür aufhält und trotzdem als Erster den Gourmettempel betritt. Der Oberkellner führt sie an den natürlich vorbestellten Tisch.

Frage: Wer folgt auf den Kellner? Sie? Oder die Dame? Im Zweifelsfall sind

Sie hier schon durchgefallen, und nachher zermartern Sie sich den Kopf, wieso das schon eingetütete Geschäft doch nicht zustande kam. Was auch daran lag, dass Ihnen beim Wein nicht klar war, wie man ein hochstiliges Glas beim Anstoßen grundsätzlich halten muss.

Sollten Sie sich zudem einerseits der Etikettenfestigkeit Ihrer Mitarbeiter/innen nicht so ganz sicher sein, diese aber andererseits auch nicht immer unter Verschluss halten können, empfehlen wir Ihnen folgende Internet-Seite: www.knigge.de.

Hier wird Ihnen beigebracht, was ein echter Butler unter Parketttauglichkeit versteht. Simon Owen Müller heißt der Gute, und er steht in Diensten des britischen Botschafters in Berlin. Ihm assistiert Sabine von Dehn. Die Adelige betreut den Auftritt der digitalen Benimmfibel.

Und diese Dame weiß nun wirklich, wie Mann und Frau in Paris, London, New York und Tokio eine satisfaktionsfähige Figur abgeben. Auf Knigge.de werden Sie also wirklich geholfen - Sie müssen nur noch intelligent reden.