Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.08.1978

Vorbei der Traum vom großen Geld

GUMMERSBACH (pi) - EDV-Fachkräfte verdienen selten über 4000 Mark im Monat. Die meisten müssen mit 2000 bis 3000 Mark zufrieden sein. Zwar erhalten 10 Prozent der leitenden Mitarbeiter über 6000 Mark, aber 15 Prozent bekommen nicht einmal die Hälfte. Die Zeit der Traumgagen ist also endgültig vorbei.

Auf dem DV-Arbeitsmarkt sind Angebot und Nachfrage wieder im Gleichgewicht Zu diesem Ergebnis kommt die Kienbaum Unternehmensberatung in ihrer Gehaltsstrukturuntersuchung "Führungs- und Fachkräfte in der Datenverarbeitung 1978", Das Gehaltsspektrum der 22 einbezogenen Positionen reicht von monatlich 1800 Mark für eine Datentypistin bis 5550 Mark für den Leiter der Organisation und Datenverarbeitung.

Beachtliche Gehaltsunterschiede ergeben sich aus der Unternehmensgröße, Branche, Firmensitz, Größe der EDV-Abteilung. Alter. Ausbildung und Geschlecht Jeder vierte EDV-Mitarbeiter erhält eine Erfolgsbeteiligung in durchschnittlicher Höhe eines Monatsgehalts.