Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

12.11.1998 - 

Viag Interkom erhält Auszeichnung

Vorbildliche Ausbildung des Call-Center-Personals

WIESBADEN (CW) - Die Viag Interkom erhielt für ihre Personalarbeit auf dem siebten IIR-Personalkongreß den "Human Resources Management Award 1998". Der Anbieter von Telekommunikations-Dienstleistungen wurde für den Aufbau eines Call-Centers ausgezeichnet, bei dem nicht nur in die Technik, sondern vor allem in die Qualifikation der Mitarbeiter investiert wurde.

Der Preis wird jährlich vom Fachmagazin "Personalwirtschaft" und vom Institute for International Research vergeben. Die Viag Interkom schulte 250 meist branchenfremde Arbeitnehmer zu Call-Center-Agents und Multiplikatoren. Der Erfolg der Qualifizierung wird auch an der geringen Fluktuationsrate von fünf Prozent deutlich, die erheblich unter dem Branchendurchschnitt von 20 Prozent liegt.

Mit der Preisverleihung will die Jury auch ein Signal für die Wachstumsbranche Call-Center setzen. So wurden laut Veranstalter in den letzten Jahren in Deutschland 1400 Call-Center mit 140000 Arbeitsplätzen geschaffen. Viele Unternehmen maßen indes der Qualifizierung der Beschäftigten wenig Bedeutung bei. Viag Interkom versucht dagegen, die Mitarbeiter systematisch als Service-orientierte Generalisten auszubilden, die 80 Prozent der Kundenanfragen sofort beantworten können. Der Reihe nach lernen sie den Umgang mit der Technik, die Gesprächsführung am Telefon und erhalten Prozeß- wie Produktkenntnisse.