Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

17.04.1998

Vorerst keine Gebühr beim Carrier-Wechsel

BONN (CW) - Wechselwillige Telefonkunden der Telekom können vorerst aufatmen: Nach Angaben der Regulierungsbehörde für Telekommunikation und Post zog der Bonner Carrier seinen Antrag zurück, eine Gebühr von 49 Mark für den endgültigen Wechsel zu einer anderen Telefongesellschaft zu verlangen.Somit bleibt für die Anwender nicht nur die sogenannte Preselection momentan gebührenfrei, sondern auch die Mitnahme der eigenen Telefonnummer zu einem der Telekom-Konkurrenten.Offen ist allerdings, wie lange die Teilnahme am Preselection-Verfahren kostenfrei bleibt.Die Telekom hat einen neuen Antrag gestellt, der heuer eine Gebühr von 49 Mark vorsieht, im nächsten Jahr dann 35 Mark und ab dem Jahr 2000 noch 20 Mark.Die stufenweise Senkung begründet die Telekom damit, daß man die Einsparungen aus Rationalisierungsmaßnahmen direkt an die Kunden weitergebe.