Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Vorruhestand für rund 3000 HP-Mitarbeiter

01.11.1991

FRAMINGHAM (IDG) - Hewlett-Packard (HP) versucht, die fixen Kosten zu senken und die Belegschaft zu verringern. Dazu hat der Hardware-Anbieter ein Programm ins Leben gerufen, das den Mitarbeitern den frühzeitigen Ruhestand schmackhaft machen soll. Ältere Angestellte, die das Unternehmen vor der Rente verlassen, erhalten sechs Monatslöhne und für jedes jahr Betriebsangehörigkeit einen halben Monatslohn. Die Höchstgrenze der Zahlung liegt bei einem Jahresgehalt. Weltweit haben bis jetzt rund 3000 HP-Mitarbeiter das Angebot in Anspruch genommen.