Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.10.1992

Vorschläge zur Gestaltung von Schnittstellen

30.10.1992

MÜNCHEN (pi) - Ein Tutorial zum Thema "Analyse und Design von Benutzerschnittstellen" hält die Interface Computer GmbH vom 4. bis 6. November 1992 in München ab.

Wegen unterschiedlicher organisatorischer Anforderungen gibt es laut Veranstalter keine Standard-Benutzerschnittstelle ,die auf alle Anwendungen paßt. Industriestandards wie OSF/Motif, SAA/CUA und Macintosh steckten lediglich Realisierungsrahmen ab.

Das Seminar zeigt Richtlinien für die Gestaltung grafischer und zeichenbasierter Benutzerschnittstellen auf. Es erläutert darüber hinaus Methoden für die Evaluierung, geeignete Kostruktions-Tools und Möglichkeiten der Benutzerdokumentation .Die Kursgebühr beträgt 4560 Mark .

Informationen: Interface Computer

GmbH, Garmischer Straße 4,

8000 München 12,

Telefon 089/510 86-23,

Telefax 089/510 86-28.