Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

Vossloh will ETF-Gruppe vollständig übernehmen

10.05.2007
WERDOHL (Dow Jones)--Die Vossloh AG, Werdohl, führt mit der Colas SA, Boulogne Billancourt, Verhandlungen über den vollständigen Kauf der ETF-Gruppe (Européenne de Travaux Ferroviaires SA). Über eine Tochtergesellschaft halte Vossloh bereits 50% an ETF, teilte das deutsche Unternehmen am Donnerstag mit.

WERDOHL (Dow Jones)--Die Vossloh AG, Werdohl, führt mit der Colas SA, Boulogne Billancourt, Verhandlungen über den vollständigen Kauf der ETF-Gruppe (Européenne de Travaux Ferroviaires SA). Über eine Tochtergesellschaft halte Vossloh bereits 50% an ETF, teilte das deutsche Unternehmen am Donnerstag mit.

Die anderen 50% würden von der Spie Rail SA, Cergy Pontoise, gehalten. Sollte Spie Rail durch Colas gekauft werden, wolle Vossloh die ETF-Gruppe vollständig übernehmen.

Die ETF-Gruppe hatte im Jahr 2006 einen Umsatz von rund 120 Mio EUR erzielt.

Webseite: http://www.vossloh.de

DJG/pia/jhe

Copyright (c) 2007 Dow Jones & Company, Inc.