Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

28.01.2005

Wachstum ohne Mitarbeiter

Das Silicon Valley durchlebt seine schwerste wirtschaftliche Krise seit 60 Jahren. Der weltweit wichtigste Hightech-Standort wächst, ohne dass Mitarbeiter eingestellt werden. So lautet das Fazit einer Untersuchung des "Joint Venture Silicon Valley", eines kalifornischen Verbandes aus Unternehmens- und Behördenvertretern.

Im Silicon Valley gingen in den letzten vier Jahren 211000 Jobs verloren, das entspricht jedem sechsten Arbeitsplatz. Die meisten Stellen wurden in den Hightech-Firmen abgebaut. "Es ist keine sterbende Branche, es werden nur keine Arbeitsplätze geschaffen", so Stephen Levy, Director des Center of the Continuing Study of the California Economy. (hk)