Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

01.10.1999

Wal-Mart lagert ein

MÜNCHEN (CW) - Wal-Mart Stores Inc. hat die Kapazitäten seines Data-Warehouse von 44 auf 101 Terabyte erweitert. Als technische Grundlagen dienen das Datenbanksystem "Teradata" sowie die "World-Mark"-Server von NCR. Auf ihnen unterstützen 30 Geschäftsapplikationen mehr als 18000 Anwender. Für 7000 Lieferanten bietet das Data-Warehouse Verkaufszahlen und Lagerbestände. Die Abfragen - Wal-Marts "Retail Link", ein Internet-basiertes Recherchesystem - auf die gemeinsame Informationsquelle sollen Einkäufern und Lieferanten eine bessere Disposition ermöglichen.