Login

Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

18.01.2013 - 

Neuer DACH-Chef gesucht

Walter Jäger kehrt zu Kaspersky Schweiz zurück

Ronald Wiltscheck widmet sich bei ChannelPartner schwerpunktmäßig den Themen Software, Security und E-Commerce. Außerdem ist er im Event-Geschäft tätig. In seiner Freizeit liest und hört er Bücher aus Wissenschaft, Technik und Geschichte - wohl ein Überbleibsel seines Studiums der Naturwissenschaften und von Geschichte als Abiturfach.
Email:
Connect:
Aus rein persönlichen Gründen gibt Walter Jäger seine Position als General Manager DACH bei Kaspersky Labs auf und kehrt als Country Manager Switzerland in die Schweiz zurück. Diese Stelle bei Kaspersky hatte Jäger bereits seit Oktober 2006 inne, nun zwingen ihn rein private Gründe zur Rückkehr.
Aus rein persönlichen Gründen gibt Walter Jäger seine Position als General Manager DACH bei Kaspersky Labs auf.
Aus rein persönlichen Gründen gibt Walter Jäger seine Position als General Manager DACH bei Kaspersky Labs auf.
Foto: Kaspersky

Aus rein persönlichen Gründen gibt Walter Jäger seine Position als General Manager DACH (Deutschland, Österreich, Schweiz) bei Kaspersky Labs auf und kehrt als Country Manager Switzerland in die Schweiz zurück. Diese Stelle bei Kaspersky hatte Jäger bereits seit Oktober 2006 inne, nun zwingen ihn rein private Gründe zur Rückkehr.

Die Postion des DACH-Chefs bei dem russischen Security-Hersteller bleibt derzeit nur interimistisch besetzt, ein Nachfolger wird noch gesucht. Ab sofort teilen sich Jägers frühere Aufgaben im Vertrieb und Marketing die Bereichsleiter Heiner Bredick, Leiter der Consumer Business Unit bei Kaspersky DACH, ferner Armin Recha, Director Corporate Sales DACH sowie die DACH-Marketing-Leiterin Katja Meyer. Unterstützt werden sie dabei von Marcel Schaller, HR-Direktor Europe.

Stefan Rojacher, Corporate Communications Manager DACH, betont, dass alle Mitarbeiter von Kaspersky Deutschland den Weggang Jägers sehr bedauern: "Er war ein sehr beliebter Chef: Im vergangenen Jahr ist Kaspersky Deutschland zweistellig gewachsen, was auch auf die hervorragenden Arbeit von Walter Jäger zurückzuführen ist. " (rw)

Newsletter 'Technologien' bestellen!