Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

10.07.1992

Wandlung zur Ploenzke AG ist vollzogen

KIEDRICH (CW) - Rückwirkend zum ersten Januar 1992 firmiert die ehemalige Ploenzke Gruppe, Kiedrich im Rheingau, als Ploenzke

enden Holding sind vier selbständige Gesellschaften zusammengefaßt, die den bisherigen Geschäftsbereichen Informatik, Consult und Systeme entsprechen sowie durch die Ploenzke Akademie ergänzt werden.

Das Aktienkapital hält die Familie des Vorstandsvorsitzenden Klaus C. Plönzke. Eine Mitarbeiterbeteiligung wird jedoch ins Auge gefaßt.

Die Ploenzke Gruppe setzte 1991 mit durchschnittlich 1310 Beschäftigen 228 Millionen Mark um - rund 88 Prozent davon im Inland - und erreichte so gegenüber dem Vorjahr eine Steigerung von 18 Prozent.