Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

16.07.1993

Wang hofft auf Aufhebung des Chapter eleven

LOWELL (CW) - Die stark angeschlagene Wang Laboratories Inc. moechte bis Herbst dieses Jahres die Freistellung vom Glaeubigerschutz Chapter eleven erreichen.

Das Unternehmen wird gemeinsam mit dem Glaeubigerkomitee einen ueberarbeiteten Reorganisationsplan und eine Erklaerung ueber die wirtschaftlichen Verhaeltnisse einreichen. Das Gericht hat ein Offenlegungsverfahren fuer den 5. August 1993 angesetzt. Sollte es den Plan akzeptieren und Wangs Aktionaere und Glaeubiger ebenfalls zustimmen, koennte das Chapter eleven fuer Wang aufgehoben werden.

Im August vergangenen Jahres hatte der DV-Hersteller Glaeubigerschutz beantragt und gleichzeitig angekuendigt, die Belegschaft um 5000 Mitarbeiter auf 8000 zu reduzieren. Inzwischen spricht das Unternehmen von 6000 Angestellten. Wang schaetzt, dass es das Geschaeftsjahr 1993 mit einem Umsatz von 1,3 Milliarden Dollar abschliesst. Der Verlust, so die Wang-Prognose, wird rund 199 Millionen Dollar betragen.