Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.01.1986

Wang kündigt Software für Kreditbanken an

FRANKFURT/LOWELL (pi) - Ein Banken-Softwaresystem für Kundenkreditbanken kündigt der Computerhersteller Wang an. Wie die Deutschland-Tochter in Frankfurt mitteilt, handelt es sich um ein integriertes, interaktives Online-System (IBS) für die VS-Minicomputer von Wang.

Das Produkt soll im Kassenbereich sowie für detaillierte Kunden- und Kontoinformationen von lokalen und weiter entfernten Zweigstellen zum Einsatz kommen. Als Entwickler zeichnet Gruselin, Martinez and Associates (GMA), Buenos Aires. Wang wird das System weltweit vertreiben.

IBS besteht aus zehn Modulen, die die folgenden Bereiche im Kundenkreditgeschäft abdecken: zentrale Informationsdateien, Kontokorrent, Depositen, Kredite, Kassenmanagement, Non-Banking-Collection-Services, Finanzbuchhaltung, Management-Informationen, Wertpapiere. Als erster Schritt der internationalen Vermarktung ist dieses Softwaresystem sofort für den Einsatz in englisch- oder spanischsprachigen Ländern außerhalb der USA verfügbar.