Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

02.04.1982

Wang stellt Laserdrucker vor

FRANKFURT/LOWELL (CW) - Als Peripheriegerät für die Systemreihen OIS, Alliance und VS denkt sich die Wang Laboratories Inc. ihren neuen Laserdrucker LPS-12.

Das Gerät spuckt Herstellerangaben zufolge 12 Seiten pro Minute bei 12 Zeichen pro Zoll mit einer Auflösung von 300 Punkten pro Zoll aus. Das Lasersystem druckt zwei verschiedene Schriftarten in Verbindung mit OIS- oder VS-Systemen. Bei Anschluß an Alliance bringt es das Gerät auf vier Schriftarten. Der Bediener kann laut Wang sowohl die gewünschte Schriftart und -größe als auch die Schriftbreite (10, 12 oder 15 Zeichen pro Zoll) sowie Proportionalschrift bestimmen. Der neue Wang Laserdrucker kostet rund 80 000 Mark und ist etwa ab Herbst in der Bundesrepublik zu haben.