Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.09.1983 - 

Geschäftsbericht

Wang: Wie gehabt überdurchschnittlich

GLATTBRUGG (sg) - Mit einer Steigerung des Auftragseinganges um 25,0 auf 37,5 Millionen Franken kann die Wang (Schweiz) AG auf ein sehr erfolgreiches Geschäftsjahr 1982/83, abgeschlossen per 30. Juni, zurückblicken. Der fakturierte Umsatz erhöhte sich im gleichen Zeitraum um 48 Prozent von 23,1 Millionen auf 34,1 Millionen Franken. Auftragseingang und fakturierter Umsatz liegen damit deutlich über den budgetierten Werten.

Die Jahresrechnung schloß mit einem positiven Betriebsergebnis ab und dies obwohl der hohe Dollarkurs und der Preisdruck die Bruttogewinnmarge beeinträchtigen.

Die Text- und integrierten Informationssystem bildeten weiterhin die Hauptumsatzträger. Sehr erfreulich entwickelte sich der Umsatz mit den Computersystemen der VS-Familie. Hingegen verlief die Erschließung zusätzlicher Absatzwege über Händler und Systemhäuser noch nicht zur vollen Zufriedenheit. Es ist vorgesehen, diesen Bereich künftig stärker zu bearbeiten. Wang setzt darauf, daß der Professional Computer sowie die soeben angekündigten Textsysteme OIS 40 und OIS 50 dem neuen Geschäftsjahr zusätzliche Impulse geben. Die Gesellschaft rechnet demzufolge mit einer Wachstumsrate von 30 Prozent. Dazu ist vorgesehen, den Personalbestand von derzeit 125 auf 160 Mitarbeiter auszubauen.