Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

08.06.1990 - 

Marktkenner glauben nicht an den Erfolg

Wang will jetzt seine PC-Reihe mit einer dreijährigen Garantiezeit attraktiver machen

FRAMINGHAM (IDG) - Wang-User zeigten sich erfreut über die Ankündigung des Minimakers, die Garantie- und Gratisservice-Zeit für seine Personal-Computer-Reihe von einem Jahr - das ist auch die durchschnittliche Garantiezeit - zu verdreifachen. Analysten zweifeln hingegen am Effekt einer solchen Aktion.

Noch im Februar hatte Wang Laboratories Inc. eine neue Reihe von PCs ausschließlich für das Versandgeschäft vorgestellt, die sich jedoch nicht den Hoffnungen entsprechend verkauft; sie ist zu teuer: "Der Versand arbeitet mit zu geringen Margen, als daß er ohne Not etwas davon hergeben würde", stellt Seymour Merrin von der kalifornischen Beratungsfirma Merrin Information Services fest.

Das aggressive Zusatzangebot der Drei-Jahres-Garantie mögen Marktkenner gleichwohl nicht immer als einzig richtige Maßnahme werten, und die Stellungnahmen von Usern belegen diese Einschätzung.

"Eine Drei-Jahres-Garantie ist eine schöne Sache, aber allein deswegen kaufe ich noch nicht bei Wang", wehrt Ted Kinsley von R.R. Donnelly & Sons Co. ab. Ein Analyst von der Ostküste schätzt, die Aktion werde ohne jeden Effekt verpuffen. Dagegen wäre ein DV-Leiter aus lowa bereit, bei Wang zusammen mit der Garantieverlängerung geringfügig höhere Preise zu akzeptieren.