Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.06.2006

Warum heißt Office 2007 Office 2007?

Ganz einfach: Weil man es erst 2007 wird kaufen können. Der weltgrößte Softwarekonzern Microsoft hat die Einführung seiner nächsten Bürosuite verschoben.

Geschäftskunden könnten nun bis Ende des Jahres mit der neuen Software rechnen, teilte das Unternehmen am Donnerstagabend in Seattle mit. Ursprünglich war die Auslieferung im Oktober geplant gewesen. Privatkunden müssen voraussichtlich noch bis Anfang 2007 warten. Zur Begründung hieß es lediglich, die Testphase zur Qualität des Produktes sei noch nicht abgeschlossen. Das "Office"-Paket enthält wichtige Programme wie Word, Excel, Powerpoint und Outlook. Microsoft hatte zuvor bereits den Start des neuen Betriebssystems Windows Vista verschieben müssen. (dpa/tc)

Newsletter 'Produkte & Technologien' bestellen!