Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

31.01.1975 - 

CMG (Computer Management Group)

Warum nicht außer Haus?

FRANKFURT - Die freien Rechenzentren in Deutschland haben es anscheinend noch nicht schwer genug: Das englische Service-Unternehmen CMG (Computer Management Group) Ltd mit Sitz in Croydon, hat Ende 1974 - ganz ohne Trommelwirbel - eine Niederlassung in Frankfurt eröffnet. Den Sprung auf das Festland hat CMG schon 1969 gewagt und zwar nach Amsterdam. Die CMG hat nach eigenen Angaben insgesamt 320 Mitarbeiter, die in 1974 pro Kopf fast 100 000 Mark Umsatz gebracht haben Mit 28 Millionen Mark wurde der Vorjahresumsatz um 100 Prozent übertroffen (1973= 14,3 Millionen Mark). Terry Joint, Gesäftsführer der CMG Deutschland GmbH., ist zuversichtlich: "Angesichts der gegenwärtigen Wirtssaftslage sind viele Firmen wieder geneigter, Außer-Haus-Datenverarbeitung in Anspruch zu nehmen". Auch wenn bei der momentanen Situation der freien Rechenzentren, die durch einen Zug zur Konzentration und Kooperation gekennzeichnet ist - was für viele kleine und mittlere Unternehmen der Branche das Ende bedeuten kann, der Joint'sche Optimismus nicht ganz zu verstehen ist; Mut muß man dem Engländer zusprechen. de