Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

23.12.1998 - 

Jahresüberblick

Was sonst noch geschah

Januar

- Daimler-Benz verkauft seine Heilbronner Halbleitertochter Temic Telefunken Microelectronic an die amerikanische Vishay Intertechnology für 500 Millionen Dollar.

- Networking-Riese Cisco Systems schluckt Lightspeed International, Produzent von Software zur Sprachübertragung über verschiedene Medien, für 160 Millionen Dollar.

- Telekommunikationsgigant AT&T übernimmt für 11,3 Milliarden Dollar die Telefongesellschaft Teleport Communications. Damit meldet sich der US-Carrier im lokalen Telefon-Business zurück.

Februar

- Datenbankanbieter BMC zieht BSG Systems, Hersteller von Performance-Management-Werkzeugen, für 285 Millionen Dollar an Land.

- Angriff auf SAP: Rivale Baan holt sich die britische Coda Group, Applikationsanbieter für die High-end-Buchhaltung, an Bord.

- Cisco schlägt erneut zu und erwirbt für 124 Millionen Dollar die texanische Wheelgroup, Spezialist in Sachen Internet-Sicherheit.

- Die Elefantenhochzeit zwischen den amerikanischen Wirtschaftsprüfungs- und Beratungsgesellschaften KPMG und Ernst & Young platzt.

März

- Nach langen Verhandlungen gelingt es CA-Chef Charles Wang endlich, für 390 Millionen Dollar Olivettis Dienstleistungstochter Olsy zu übernehmen.

- Konzentration im Markt für Front-Office-Produkte: Siebel Systems angelt sich für 461,3 Millionen Dollar Scopus Technology.

April

- Hummingbird Communications, kanadischer Connectivity-Spezialist, kauft für rund 20 Millionen Mark das Hamburger Systemhaus Datenrevision.

Mai

- Mit der amerikanischen Firma Databeam und der israelischen Ubique schnappt sich Lotus gleich zwei Anbieter von Software für Online-Konferenzen und Echtzeit-Diskus- sionsforen.

- Quicken-Produzent Intuit übernimmt für 400 Millionen Dollar das texanische Unternehmen Lacerte Software, Spezialist in Sachen Steuerberechnungssoftware.

Juni

- Integrata, eines der ältesten deutschen Beratungs-, Software- und Schulungshäuser, geht ins Netz des französischen IT-Dienstleisters Unilog.

Juli

- AT&T läßt sich die Übernahme des amerikanischen TV-Kabelnetzbetreibers Tele-Communications sage und schreibe 68 Milliarden Dollar kosten. Der amerikanische Remote-Access-Spezialist Digi International schluckt den deutschen ISDN-Hersteller ITK International.

- Cabletron Systems zieht Netvantage für rund 100 Millionen Dollar an Land.

- Arbor Software übernimmt für 760 Millionen Dollar in Aktien Hyperion Software und gewinnt damit mehr Power im Markt für Analysesoftware.

- Nach monatelangem Poker zwischen Wettbewerbsbehörden und Worldcom sowie MCI kann der Merger im Wert von rund 37 Milliarden Dollar endlich über die Bühne gehen.

August

- Der deutsche Softwaremittelstand kommt in Bewegung: BIW und die Rembold + Holzer Holding, beides Anbieter betriebswirtschaftlicher Standardsoftware für die AS/400-Welt, legen ihre Unternehmen zusammen.

- CAD/CAM-Spezialist Autodesk verstärkt sich mit Discreet Logic, einem kanadischen Anbieter von Multimedia-Software.

September

- Sterling Software schluckt den angeschlagenen CASE-Tool-Hersteller Cayenne Software für 11,4 Millionen Dollar.

- ATM-Spezialist Fore Systems erweitert sein Know-how in puncto Ethernet-Technologien durch den Kauf der Start-up-Company Berkely Networks.

- SAP-Systemhauspartner Quantum findet eine neue Hei- mat beim Dokumenten-Management-Spezialist SER Systeme.

Oktober

- Die Bielefelder CE Computer Equipment AG, ebenfalls Spezialist in puncto Dokumenten-Management-Lösungen, kauft die Münchner SNI-Ausgründung Sidoc, die zuletzt als 100prozentige Tochtergesellschaft der Siemens Business Services (SBS) unterstellt war.

- Chipgigant Intel holt sich für 185 Millionen Dollar Shiva an Bord und puscht damit sein Engagement im Markt für Netzwerkkomponenten.

- Networking-Krösus Cisco angelt sich für 145 Millionen Dollar Selsius Systems, einen Hersteller von TK-Vermittlungsanlagen.

- Die neuformierte Berliner Firma Acotec übernimmt die Software-Company Virtual Motion und wagt damit den Sprung in die USA.

November

- BMC Software erwirbt mit Boole & Babbage einen Spezialisten für Mainframe-Verwaltungs- und Automatisierungs-Tools. Kaufpreis: 900 Millionen Dollar.

- CE bleibt auf Shopping-Tour: Der Bielefelder Dokumen- ten-Management-Experte verstärkt sich mit den bei- den Anbietern von Groupware-Lösungen auf Notes-Basis, Dr. Rainer Kossow, München, und Wege & Partner, Karlsruhe.