Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

21.08.2006

Wasserdichter PC

Für arbeitswütige Urlauber, die auch am Strand nicht auf ihren PC verzichten können, hat Bressner (www.bressner.de) die Lösung: einen lüfterloser Mini-PCs, dessen Gehäuse Sand und Wasser trotzt und ihn gegen Stöße und Vibrationen schützt. Sogar ein kurzzeitiges Untertauchen soll den beiden taschenbuchgroßen Modellen "AEC-6710" und "AEC-6720" der "Boxer"-Baureihe nichts ausmachen. Die Flut am Strand kann also kommen. Und auch auf der Skihütte fühlt sich das Gerät wohl: Sogar bis minus 20 Grad soll der kleine PC noch problemlos rechnen können.

Im Innern des aus Aluminium gefertigten Gehäuses werkelt ein VIA-Mark-Prozessor mit 533 MHz, dem 512 MB SD-RAM Hauptspeicher zur Seite stehen. Als Schnittstellen gibt’s bei beiden einen Mini-PCI- und einen Compact-Flash-Steckplatz sowie einen USB-Anschluss und ein Audio-Interface. Der AEC-6710 hat ferner drei RS232-Ports und jeweils einen Ethernet- und einen konfigurierbaren RS232/422/485-Anschluss. Der AEC-6720 hingegen hat drei Ethernet- anstelle der drei RS232-Ports. Die Geräte sind im vierten Quartal erhältlich. Preise stehen noch nicht fest.