Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

26.04.2002 - 

Infineon entwickelt Schutzbeschichtung

Wasserzeichen für Chipkarten

MÜNCHEN (pi) - Infineon entwickelt gemeinsam mit der November AG aus Erlangen eine Schutzbeschichtung für die goldene Kontaktfläche auf Chipkarten. Dieses Modul bildet das Gehäuse für den darunter liegenden Sicherheits-Controller auf Telefon-, Krankenversicherten- und Bankkarten.

Mit der Beschichtung der November AG soll sich ähnlich wie bei einem Wasserzeichen in Banknoten sofort feststellen lassen, ob das Modul und damit der Chip aus einer vertrauenswürdigen Quelle stammen. Er wird mit eindeutigen Erkennungsmerkmalen versehen. Die Technik soll vor allem in Anwendungen zum Einsatz kommen, bei denen vertrauliche Informationen auf den Chipkarten ausgelesen, verändert und wieder gespeichert werden. Eine Markteinführung der Module ist für Anfang 2003 vorgesehen. (sra)