Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

03.03.1995

WDR und GMD schreiben Wettbewerb aus Mehr Phantasie im TV mit der Bilderwelt moderner Technik

KOELN/SANKT AUGUSTIN (CW) - Zum Preisausschreiben "Sign up for Cyberstar 95" laden der Westdeutsche Rundfunk (WDR), Koeln, und die Gesellschaft fuer Mathematik und Datenverarbeitung (GMD), Sankt Augustin, ein.

Insbesondere Informatiker, Kuenstler und Designer sollen im Rahmen des Wettbewerbs Ideen liefern fuer neue Formen des Fernsehens, die ueber traditionelle Bilderwelten hinausgehen und "Fernsehen zu einem phantasievollen Erlebnis- und Aktionsraum" machen.

Moegliche Szenarien sind Reisen durch kuenstliche Welten per Virtual Reality, Telekommunikations-Umgebungen, die auf digitalen Netzen basieren, interaktive Spiel-Shows sowie kuenstlerische Kulissen fuer Buehne, Schauspiel und Tanz. Die Projekte sollen mit dem technischen Equipment der GMD realisierbar sein.

Die drei besten Arbeiten werden mit Geldpreisen von insgesamt 35 000 Mark ausgezeichnet. Der Gewinner erhaelt darueber hinaus die Moeglichkeit, sein Projekt in professioneller Arbeitsumgebung bei der GMD zu entwickeln. Die Einsendungen sollen bis 31. Maerz 1995 in Form von drei- bis fuenfminuetigen Video-Exposes erfolgen, die Konzept, Dramaturgie und visuelle Umsetzung des Projekts verdeutlichen. Die Preistraeger werden von einer international besetzten Jury ermittelt und auf dem "Medienforum NRW" am 20. und 21. Juni 1995 in Koeln ausgezeichnet.

Informationen: WDR, "Cyberstar", 50600 Koeln, Telefon 02 21/220-21 92, Telefax 02 21/220-62 52.