Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

24.05.2006

Web-Apps unter Aufsicht

Die CA-Tochter Wily Technology hat die Version 7 von "Introscope" herausgegeben. Das Tool zur Überwachung und zum Tuning geschäftskritischer Web-Applikationen liefert Einblicke in Transaktionen, eine Echtzeitsicht der Applikations-Performance und Diagnosen über das Verhalten der Applikationen aus Kundensicht. Neu in Introscope 7 sind unter anderem eine Architektur zur Administration komplexer Web-Anwendungen und eine schnellere Identifikation von Problemen.

Neue Features ermöglichen die automatische Entdeckung, die Überwachung, die Fehlerbehebung und das Baselining einer Anwendungsumgebung ohne Konfiguration. Ein verbessertes Reporting misst die Einhaltung von Service Level Agreements, analysiert Performance-Trends und liefert Daten für die Kapazitätsplanung. Introscope 7 unterstützt auch eine neue Management-Lösung für .NET-Anwendungen, welche die CA-Division Wily Technology später in diesem Jahr auf den Markt bringen will. (ls)