Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

27.10.2000

Web-Extracts

Bedienung, bitte!

Bedienungsanleitungen sind oft unverständlich und gehen leicht verloren. Diese Probleme will jetzt das dänische Internet-Startup Worldmanuals.com via Internet lösen. Das Unternehmen hat ein System entwickelt, mit dem Anleitungen für häufig vertriebene Produkte verbraucherfreundlicher im Netz präsentiert werden sollen. Dabei lassen sich die Ratgeber auch unkompliziert und ansprechend aufbereiten. Derzeit ist das Angebot noch im Test und es werden Anleitungen für Mobiltelefone präsentiert.

www.worldmanuals.com

Regierungserklärung

Mit 5948 Stimmen hat der deutsche Bewerber um einen Posten im Direktorium der Icann, Andy Müller-Maguhn, gewonnen. Wer den Pressesprecher des Chaos Computer Clubs kennen lernen will, kann sich auf seiner Website umsehen. Im Wesentlichen enthält sie eine Mail- und Fax-Adresse, eine Link-Sammlung, ein Diskussionspapier und Müller-Maguhns Erklärung zum Icann-Direktoriumsposten.

www.datenreisen.de

In der Pipeline

Wer wissen will, welche Software in nächster Zeit auf den Markt kommt und was sie leisten soll, wird im Beta-Report fündig. Das Online-Magazin stellt Programme vor, die sich noch in der Entwicklung befinden. Aktuell stehen dort beispielsweise Tests und Berichte zum Windows-2000-Nachfolger "Whistler" oder zu "Office 10". Einziges Manko: Das Magazin ist ziemlich Microsoftlastig. Nur im Download-Bereich waren Programme anderer Anbieter zu finden.

www.beta-report.de

Domain-Suche

Freie Domains sind inzwischen Mangelware. Wer sich informieren will, ob spezielle Web-Adressen bereits vergeben sind, kann unter www.domain-research.de nachsehen. Als Service liefert die Suchmaschine den Namen und die Anschrift des Besitzers gleich mit, um entweder in Kaufverhandlungen zu treten oder seine Anwälte einzuschalten. Auch können Begriffe und Markennamen in verschiedenen Kombinationen automatisch aufgespürt werden. Beispielsweise ist Siemens-Guru.de noch frei.

www.domain-research.de