Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

09.04.1999

Web Extracts

Gerüchte rund um das Jahr 2000

Was soll nicht alles beim Übergang zum Jahr 2000 passieren: Banken werden bankrott gehen, Satelliten ausfallen und Atomraketen von selbst zünden. Für einen Überblick sorgt nun die Computer Professionals for Social Responsibility (CPSR): Aufgeteilt nach Branchen, listet die Site alle sinnigen und unsinnigen Befürchtungen auf. Die Autoren beleuchten dann im Detail die Hintergründe: wie es zur Entstehung des Gerüchts kam, was objektiv zu erwarten ist und welche Gegenmaßnahmen ergriffen werden können.http://www.cpsr.org/program/ y2k/rumors

Frische Programme

Ursprünglich als kleine Homepage für private Zwecke gestartet, hat sich "Freshmeat" mittlerweile als wichtiges Informationsmedium etabliert. Mehrmals täglich stellen die Site-Betreiber neue Programme, Updates und Bugfixes vor. Größtenteils handelt es sich dabei um Free- oder Shareware für Linux. Gleich auf der Hauptseite werden die Neuerscheinungen angezeigt, geordnet nach Aktualität und auf Wunsch im Detail, inklusive Autor, Lizenzmodell und URL, beschrieben.http://www.freshmeat.net

Liste aller RFCs

Die technische Grundlage des Internet bilden seine Protokolle, die in den sogenannten Requests for Comment (RFCs) beschrieben werden. Wer sich dafür interessiert, wie das Internet eigentlich funktioniert, oder dafür programmieren will, für den ist das RFC-Archiv essentiell. Statt einer ansprechend aufbereiteten Homepage ê la Yahoo präsentiert sich die Site allerdings als schmucklose Sammlung der RFCs von 1 bis 2329.http://194.52.182.96/rfc

Wunder des Web

Für Web-Neulinge und Wissensdurstige liefert die Site "Webwunder" Informationen über das Internet aus verschiedenen Blickwinkeln. Unter "7 Wege ins Internet" führen die Autoren den Surfer in "Guided Tours" an das weltweite Netz heran. Dabei verweisen sie auf Begriffe eines Online-Lexikons. Außerdem liefert die Site einen Grundkurs im Erstellen von Homepages. Noch im Aufbau befindet sich ein Tutorial über das Layouten mit HTML.http://www.webwunder.de