Melden Sie sich hier an, um auf Kommentare und die Whitepaper-Datenbank zugreifen zu können.

Kein Log-In? Dann jetzt kostenlos registrieren.

Falls Sie Ihr Passwort vergessen haben, können Sie es hier per E-Mail anfordern.

Der Zugang zur Reseller Only!-Community ist registrierten Fachhändlern, Systemhäusern und Dienstleistern vorbehalten.

Registrieren Sie sich hier, um Zugang zu diesem Bereich zu beantragen. Die Freigabe Ihres Zugangs erfolgt nach Prüfung Ihrer Anmeldung durch die Redaktion.

30.04.1999

Web Extracts

Tägliche Linux-News

An professionelle Linux-Nutzer richtet sich das Angebot von "Linuxtoday.com". Neben täglichen Meldungen liefert die Homepage eine Reihe von Beiträgen zu Themen wie der umstrittenen "Apple Public Source" oder warum niemand die Veröffentlichung des Windows-Quellcodes braucht. Unter "Commercial" werden neue Produkte vorgestellt. In einem weiteren Bereich dreht sich alles um Verschlüsselung und Schutzmechanismen.http://linuxtoday.com

Nur die besten Links

Wer es leid ist, die seitenlangen Suchergebnisse herkömmlicher Suchmaschinen zu durchforsten, dem kann möglicherweise "toptenlinks.com" weiterhelfen. Das Prinzip ist einfach: Lediglich die zehn besten Sites einer Rubrik werden ausgegeben. Den Platz in der Liste bestimmen die Nutzer durch Stimmabgabe selbst.http://www.toptenlinks.com

Achte Internet- Meinungsumfrage

Bereits zum achten Mal stellt das Hamburger Marktforschungsunternehmen Fittkau & Maaß in seiner Meinungsumfrage "W3B" Fragen an die Internet-Nutzer zu aktuellen und kritischen Online-Themen. Die Fragen drehen sich unter anderem um die Wünsche und Vorstellungen zu E-Commerce, die persönlichen Interessengebiete im WWW und die zukünftige Entwicklung des Internet. Anfang Dezember wird die Umfrage-Auswertung dann auf dem W3B-Server veröffentlicht, wobei Teilnehmer die Ergebnisse früher und detaillierter abrufen können. Als kleines Bonbon gibt es auch etwas zu gewinnen.http://www.w3b.de

Jahr-2000-Problem

Die Betreiber der Web-Site "y2ktoday" leisten Jahrtausendhilfe: Im Bereich "Lösungen" geben sie Antworten auf die dringenden Jahr-2000-Fragen. Unter "Szenarios" beleuchten sie die Auswirkungen von Computerfehlern, und unter "Eventualitäten" werden Vorsorgemaßnahmen erläutert. Unter der Rubrik "Zukunft" finden sich Artikel, die beschreiben, wie lange es dauert, bis alles in der IT-Welt wieder normal läuft. Allerdings sind die Informationen sehr auf die USA zugeschnitten.http://www.y2ktoday.com